Schwarmkultur e.V. Transkultur

Was ist rechts? Ein kaputter ethischer Kompass.

Was ist rechts? Ein kaputter ethischer Kompass.

„Erstmal müssen wir die Leute für uns gewinnen. Danach kann man immer noch erklären, was wir wirklich wollen,“ sagt Frohnmaier. Und Tritschler: „Ich kann keine Verantwortung übernehmen für die dummen Leute, die meine Zuspitzungen nicht einordnen können.“ Besser kann man Populismus nicht definieren navigate to this site.

Artikel auf jetzt.de

Weil der Mainstream ihnen das nicht durchgehen lässt, idealisieren die jungen Rechten ihr Außenseitertum zu einem kollektiven David-Komplex. Sie klingen dann, als hätten sie zu viel „Star Wars“ geschaut: Die übermächtige Bedrohung des Imperiums zwingt eine kleine Schar tapferer Rebellen zu Widerstand.

Und wer ihnen länger zuhört, kann das Gefühl nicht abstellen, dass viele von ihnen, wie ihr Vorsitzender Tritschler, diese Position der Schwäche besser kennen, als ihnen lieb ist. Und jetzt etwas verändern wollen.

About dfeser